DeLonghi ESAM3000.B Kaffee-Vollautomat Komplett von vorne zu bedienen

Trend and Best Seller
Hallo, ich weiß gerade nicht, was du mit Brühgruppe meinst! Wenn das Teil mit den roten Tasten gemeint ist - ja dann einfach diese Tasten gleichzeitig nach innen drücken, bzw. sind doch an der Vorderseite zwei kleine Schrauben... liebe grüß. 
DeLonghi ESAM3000.B prize

  • Neues "Super Silent" 14-stufiges Kegelmahlwerk für noch feineren Kaffeegenuss
  • CRF Technologie mit 1:1 Aroma-System
  • Komplett von vorne zu bedienen
  • 2 Tassenfunktion
  • Individuelle Einstellung der Wasser- und Kaffeemenge
 ich habe die DeLonghi ESAM 3000 B nun seit einigen Wochen im Einsatz und traue mich nun ein Urteil über diesen Kaffeevollautomaten zu fällen.
Da ich zuvor 10 Jahre lang ein absoluter Fan einer Jura E 50 war (und auch noch bin), möchte ich einen Vergleich zwischen den beiden Maschinen anstellen und hier vor allem die von mir in diversen Foren gelesenen Kritikpunkte an der DeLonghi ansprechen:

1. Optik (ist natürlich Geschmackssache)

Na ja, da ist bei der ESAM 3000 im Vergleich zur Jura wirklich ein wenig der günstige Preis zu sehen. Dennoch, finde ich jedenfalls, kann sie sich durchaus sehen lassen.

2. Kritik an der DeLonghi "Der Kaffee ist zu kalt"

Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Der Kaffee hat die gleiche Temperatur wie der von der Jura E 50

3. "Der Milchschaum wird nicht gut"

Falsch !!! Ich habe in den ganzen zehn Jahren mit der E 50 nicht annährend einen solchen Milchschaum hinbekommen wie mit der ESAM 3000. Latte Macchiato ist zu Hause unser neues Lieblingsgetränk.

4. "Wenn Milchschaum hergestellt wurde, muß man mehrere Minuten warten bis man wieder Kaffee beziehen kann"

Nicht nachvollziebar !!! Nachdem ich den Milchschaum hergestellt habe, stelle ich das mit Wasser gefüllte Gefäss kurz unter die Dampfdüse und spüle, damit diese gleich wieder sauber ist. Dadurch entweicht auch der restliche Dampf und die Maschine ist in wenigen Sekunden wieder bereit um Kaffee zuzubereiten.

5. "Die Maschine ist laut"

Das war wohl bei der EAM3000 so. Die ESAM3000 B ist erheblich leiser als es meine Jura E 50 war.

Fazit:

Die Maschine kostet etwa die Hälfte einer vergleichbaren Jura oder Saeco. Dies ist bei der Qualität des gebrühten Kaffees und des Milchschaums keinesfalls zu erkennen. Diese ist bei der ESAM 3000 B sehr gut.

Lediglich bei den Bedienelementen (Knöpfe) und dem Gehäuse lässt sich erkennen, dass dieses Produkt etwas günstiger verarbeitet wurde.

Mich stört das nicht und hat mich, als absoluten Jura-Fan, davon überzeugt, das auch DeLonghi sehr ordentliche Maschinen baut.

Den Beweis, dass ich auch lange Zeit freude an dem Gerät habe, muß erst erbracht werden, aber bei 3 Jahren Garantie ist das Risiko überschaubar.

Also - die Kaufentscheidung war aus heutiger Sich absolut richtig !!!

Ich hoffe ich habe Euch bei Eurer Entscheidung helfen können. 
Advertisement
advertisement
DeLonghi ESAM3000.B Kaffee-Vollautomat Komplett von vorne zu bedienen | menu thrissy | 5

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen