DeLonghi ESAM 3200 S Komplett von vorne zu bedienen

Trend and Best Seller
DeLonghi ESAM 3200 S prize
Nein, das reinigen wie das entkalken ist ziemlich aufwändig und muss nach Anleitung gemacht werden. 

Produktmerkmale DeLonghi ESAM 3200 S

  • Mit Quick-Steam - Kürzere Aufheizzeiten zur Dampfabgabe
  • Komplett von vorne zu bedienen
  • CRF Technologie mit 1:1 Aroma-System
  • Kompakte herausnehmbare Brühgruppe
  • Spezielle Cappuccino-Aufschäumdüse
  • Das Gerät kann sowohl mit Kaffeebohnen als auch mit Kaffeepulver betrieben werden
  • Neues integriertes Flüster-Kegelmahlwerk
  • Mahlgrad individuell einstellbar (14 Stufen)
  • Manuel einstellbare Kaffeestärken
  • Manuell einstellbare Tassengrößen für Ristretto, Espresso und Lungo
  • 2-Tassen Funktion
  • Leicht herausnehmbarer Wasserbehälter (1,8 l)
  • “Vorbrüh”Aroma-System
  • Kaffeeauslauf höhenverstellbar (8 -11 cm)
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung
  • Vollautomatisches Spül- und automatisches Entkalkungsprogramm
  • Kompakte Abmessungen
Ausstattung:
  • Leistung: 1350 Watt
  • 15 bar Pumpendruck
  • Wasserbehälterkapazität: 1,8 l
Ausgehend von längeren Recherchen im Internet, den Erfahrungen einiger Bekannter und der Auswertung diverser Testberichte haben wir uns vor einigen Wochen für den Kauf einer DeLonghi 3200 entschieden. Ziel war es eine Maschine zu haben die zuverlässig und technisch bzw. funktional ausgereift ist.

Um es kurz zu machen: die DeLonghi 3200 hat unsere Erwartungen übertroffen. Das Gerät bereitet hervorragenden Kaffee, ist sehr leicht zu bedienen und der laufende Wartungsaufwand ist minimal. Während der bisherigen Nutzung ist uns keine Schwäche aufgefallen. Es tropft und klappert nichts, die Bedienung ist simpel und logisch und alle relevanten Funktionen der Kaffeezubereitung (Mahlgrad, Kaffeemenge und -stärke) lassen sich in weitem Umfang variieren. Die Wartung beschränkt sich auf die gelegentliche Reinigung der Brühgruppe und das Entkalken. Besonders das Reinigen der Brühgruppe ist sehr einfach und innerhalb einer Minute erledigt. Auch nach mehrwöchigem Intensivbetrieb (ca. 15 große Tassen pro Tag) ist in der Maschine keinerlei relevante Verschmutzung erkennbar.

Ein Tip für alle technikinteressierten: beim Vergleich der Maschinen im Elektromarkt empfiehlt es sich, einen Blick IN die Geräte bei entnommener Brühgruppe zu werfen bzw. die Brügruppe genauer zu betrachten. Mit einigem technischen Verständnis sind dann sehr leicht Rückschlüsse auf die Qualität (Konstruktion und Verarbeitung) möglich. Bei so manchem Gerät großer Hersteller ist sehr leicht festzustellen: "außen hui, innen pfui". Bei der DeLonghi sieht man solide Technik, gut verbaut und durchdacht konstruiert.

Fazit: hervorragender Kaffe, leichte Bedienung, einfache Wartung, ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis. 
Advertisement
advertisement
DeLonghi ESAM 3200 S Komplett von vorne zu bedienen | menu thrissy | 5

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen